Der erste Urlaub ohne Eltern – Jugendreisen in den Süden

Wenn Jugendliche das erste Mal den Wunsch äußern, dass sie alleine mit ihren Freunden in den Urlaub verreisen, dann sollten Eltern diesen Wunsch nicht abschlagen. Denn nichts ist wichtiger, als seine eigenen Kinder alleine die große weite Welt entdecken zu lassen. Das Vertrauen in die Kinder und dem Reiseveranstalter spielen dabei oberste Priorität.

Betreute Jugendreisen mit Freebird Reisen vermitteln Spaß und Freude und sorgen für einen gelungenen und abwechslungsreichen Urlaub. Südeuropa gehört dabei zu den beliebtesten Reisezielen für Jugendliche. Strand, Sonne und Baden im Mittelmeer sind die wichtigsten Komponenten betreuten Reise.

Traumurlaub in Italien

Unterschiedlicher und abwechslungsreicher kann ein Urlaubsland kaum sein. Italien ist mit zwei Drittel vom Wasser umrandet und liegt zum größten Teil auf der Appeninhalbinsel. Wer bevorzugt Sport in seinem Urlaub treiben möchte, der sollte in jedem Fall den Norden von Italien aufsuchen. Die Alpenregion bis hin zum Gardasee bietet eine atemberaubende Naturlandschaft und ist optimal für Bergsteiger, Mountainbiker, Wanderer und Hobbytaucher. Sonnenanbeter sollten ihren Urlaub bevorzugt in den mittleren Regionen Italiens verbringen. Zur westlichen Seite ist die Toskana und bietet eine ausgezeichnete Kulturlandschaft und zur anderen Seite ist die Adriaküste, welche sehr beliebt bei Jugendlichen ist. Die Partyhochburg Rimini sorgt für tolle Abende und lange Nächte.

Sightseeing und Kultur findet man in der ältesten Hauptstadt Europas. Rom hat nicht nur Italien mit seiner Kunst und Kultur geprägt. Ganz Europa ist das Werk der Römer, welche zu den Zeiten der Renaissance einen erheblichen Einfluss hatten.

Spanien – Ferien auf der iberischen Halbinsel

Spanien ist nach wie vor das beliebteste Reiseziel bei jung und alt. Die bekannteste Ferienregion ist Katalonien und liegt auf dem Festland im östlichen Teil des Landes. Die Hauptstadt Kataloniens ist Barcelona, welche in den Sommermonaten sehr gut besucht ist. Aber auch die Costa Brava mit Lloret de Mar, Calella und Malgrat de Mar ist ein beliebtes Ferienziel für Jugendreisen nach Spanien.

Die zweitbeliebteste Ferienregion Spaniens ist Mallorca. Die größte Insel der Balearen zieht vor allem die Deutschen Touristen an. Neben Schlagermusik und dem Ballermann ist diese aber auch berühmt für seine 180 traumhaften Strände und Buchten. Die erste Reise ohne Eltern soll einen eindrucksvollen ersten Eindruck hinterlassen. Es sind Erinnerungen für das ganze weitere Leben.

Tags » «

Autor:
Datum: Sonntag, 9. Dezember 2012 18:12
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Urlaubs Tipps

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Login erforderlich