Tag-Archiv für » Nachtleben «

Die besten Clubs für Nachtschwärmer in Hongkong

Mittwoch, 10. Februar 2010 18:17

Wer gerne mal einen drauf- bzw. die Nacht zum Tage macht, der ist in Hongkong mit seiner Riesenauswahl an Clubs und Discos genau richtig. Auch wenn der erste Eindruck etwas täuschen mag und alles ziemlich nach Business und Shopping riecht, kann man hier wirklich wunderbar abfeiern. Und wer genug gefeiert hat und etwas Entspannung benötigt, der kann in einem der vielen schönen Hotels in Hongkong einkehren und sich dort so richtig verwöhnen lassen.´
Liebhaber von Underground Musik sollten unbedingt dem Drop (On Lok Mansion, 39-43 Hollywood Road) einen Besuch abstatten. Das unglaubliche Soundsystem und die lokalen und internationale Gast-DJ`s, die hier auflegen, lassen so richtig Stimmung aufkommen. Wer es schafft in den Volar (38 D’Aguilar Street) zu kommen, einen Club nur für Mitglieder, kann sich unter die schicken, trendigen Nachtschwärmer mischen, die hier die Nacht zum Tage machen. Die supermodernen Sound- und Projektionssystemen und eine fantastische Lichtanlage, sorgen für eine Bombenstimmung. Und die spektakuläre, mit Hightech-Beleuchtung ausgestattete Lounge des Clubs wechselt je nach Ambiente die Farbe.
Hongkongs älteste Schwulendisco, das Propaganda (1 Hollywood Rd), ist ebenfalls immer einen Besuch wert. Der Eingang ist zwar nicht ganz leicht zu finden (halten Sie nach der von der Pottinger St. abgehenden Seitenstraße Ausschau), aber das Suchen lohnt sich allemal und Spaß wird hier großgeschrieben, auch für nicht schwule Partygäste. Vor allem Samstag und Sonntag Nacht wird hier die Nacht zum Tage gemacht und viele der Discobesucher feiern dann auch gerne mal bis 6h morgens oder noch länger durch.
Ein weiterer super Club ist der überkuppelte No 9 (9 Queen’s Road). Hier wird Gästen eine wahrhaft spektakuläre Lichtshow geboten. Von einem riesigen Balkon aus kann man atemberaubende Ausblicke auf die Stadtsilhouette und den Hafen genießen. Eine tolle Atmosphäre und die von lokalen und internationalen Gast DJ´s stammende Musik lockt sowohl wohlhabende Einheimische als auch Touristen an.
Das beste Erlebnis bietet aber zweifellos der Beijing Club (2-8 Wellington Street). Der größte Club Hongkongs verfügt über drei Etagen, zwei Tanzflächen und einen beeindruckenden Balkon, auf dem man auf das benachbarte Gebäude projizierte Musikvideos bewundern kann. Hier wird fast ausschließlich RnB, Hip-Hop und House Musik gespielt und die exquisite Innenausstattung (unter anderem mit Gold verkleidete Badezimmer) und trendigen Discobesucher machen einen Besuch hier zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Hier gibt es weitere Reiseartikel...

Studieren im Iran

Hotels und Shopping in Dubai

Thema: Asien | Kommentare (0) | Autor: