Tag-Archiv für » Berglandschaft «

Vitale Lebensweise in den Bergen

Freitag, 28. März 2014 7:39

Vollkommen stressfrei durch den Alltag

Stress existiert überall dort, wo man ihn selbst verursacht. Eine gelassene Einstellung vermeidet schlechte Laune und macht es einfacher, den Alltag zu überstehen, ohne mit den Nerven am Ende zu sein. Diese Lebensphilosophie ist in den meisten Südtirolern tief verankert. Durch ein entspanntes Wesen, geht es dem Gemüt stets gut und man erreicht außerordentlich viel im Leben. Kein Wunder – bei der phänomenalen Landschaft Südtirols kann man Probleme ja nur vergessen. Viele Touristen zieht es damit immer häufiger in die Dolomiten, um am ,,einfachen’’ Lebensstil des Südtiroler Volks teilhaben zu können.

Aktiv in den Bergen unterwegs

Liegt es womöglich am unschlagbaren Freizeitangebot, das in den Bergen möglich ist? Ein abwechslungsreicher Tagesablauf, bzw. ein Leben mit genügend Abwechslung lässt einen routinierten Alltag gar nicht erst aufkommen und schafft einen inneren Ausgleich. Jeder fühlt sich mit einem ständigen Wechsel der Tätigkeiten nicht nur gebraucht, sondern hat auch mehr als ausreichend Spaß. Diese Aspekte machen das Leben ganz einfach lebenswerter, womit es viele Anreisende, die keine vergleichbare Naturschönheit vor der Tür haben, nach Südtirol zieht. Hier können sie endlich mal wieder all dem nachgehen, was ihnen daheim leider verwehrt bleibt. In den Bergen kann man ganz klassisch Skifahren, Rodeln, wandern oder einfach nur die frische Bergluft bei einem Spaziergang einatmen. Alleine die erfrischende Luft ist einen Aufenthalt im Norden Italiens wert, um endlich mal wieder neue Energie zu tanken und die Sorgen endgültig zu vergessen. Zudem ist Sport in den Bergen aufgrund der Luftreinheit viel gesünder, als in der Stadt mit all den Abgasen. Ein Urlaub in Südtirol gerät nie in Vergessenheit, da man sich hier noch besser als zu Hause fühlen wird.

Gemütlich und im höchsten Komfort entspannen – stilvolle Unterkünfte soweit das Auge reicht

Traumhafte-Berglandschaft-Suedtirols

Traumhafte Berglandschaft Suedtirols

Von Heimweh wird man sicher nicht geplagt. Neben dem abwechslungsreichen Freizeitangebot, erhebt jeder Urlauber den Anspruch, die gesamte Zeit in einem guten Hotel zu verbringen. In Südtirol hat man die Auswahl zwischen Unterkünften, die speziell auf die Bedürfnisse besonderer Urlauber, wie Sportlern, Familien, Geschäftsleuten u.ä. zugeschnitten sind. Für Reisende, die sehr auf ihre Ernährung und einen dementsprechend gesunden Lebensstil achten, bietet sich das Hotel Valentinerhof in Seis an. Auch bekannt als das Vita Vital Hotel, fasziniert es viele Urlauber stets mit seines überaus guten Service, wie auch durch die Umgebung rund um das Hotel.

Weiterführende Informationen auf http://www.valentinerhof.com/.

Geheimtipp: Seis liegt nicht nur an der größten Hochalm Europas, der Seiser Alm, sondern auch in einem der beliebtesten Touristenorte in Südtirol. In Kastelruth ist immer etwas los, sodass man an zahlreichen Veranstaltungen und Festen teilnehmen kann.

Gesundheitsbewusste Ernährung als Standard in den Haushalten Südtirols

Gesundheit schreibt man in der autonomen Region Italiens nicht nur groß, sondern bereitet sie außerdem in den Kochtöpfen zu. Lebensmittel, die mit höchster Sorgfalt und Liebe ausgewählt werden, findet man einerseits in den Haushalten, andererseits aber auch in den hoteleigenen Küchen wieder. Die Südtiroler Hausmannskost trifft mit seinen leckeren Gerichten auf die typisch italienische Küche, mit überwiegend Pasta- und Fischspezialitäten. Von ganzem Herzen werden die penibel zusammengestellten Mahlzeiten stets für die Gäste zubereitet. Die Mägen sind voll und die Gäste glücklich, was möchte ein Küchenchef mehr?

Thema: Italien | Kommentare (0) | Autor: