Urlaub in den Masuren Polen geeignet für Wassersportfreunde

Polen ist seit der Grenzöffnung und dem EU-Beitritt ein beliebtes Reiseland für deutsche Touristen. Die geographische Lage macht es mühelos und schnell erreichbar. Viele Urlauber nutzten den Preisvorteil gegenüber anderen EU-Staaten. Neben der polnischen Ostsee und dem Riesengebirge gehören auch die wunderbaren Masuren Polenzu den schönsten und abwechslungsreichsten Regionen im Land. Viele große und kleine Hotels Polen sind hier zu finden und versprechen Erholung der besonderen Art. Die Masuren gehören zu den größten Seenlandschaften Polens. Die zum Teil noch unverfälschte Natur bietet hervorragende und abwechslungsreiche Urlaubsmöglichkeiten. Für eine aktive Freizeitgestaltung während des Urlaubs in den Masuren Polen bieten sich die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Beim Radfahren auf den kilometerlangen Radwegen entlang der Flussläufe, der Seen und durch ruhige Dörfer kann man die Schönheit der Natur genießen. Auch die unzähligen Wassersportmöglichkeiten, wie zum Beispiel Segeln, Kajak fahren, Tauchen oder Angeln lassen keine Langweile aufkommen. Für alle, die es lieber etwas ruhiger wollen, bieten sich Wanderungen und Spaziergänge durch die herrliche, unberührte Natur der Masuren Polen. Auch die Naturparks, die Museen und viele weitere Sehenswürdigkeiten sind beliebte Ziele. Die Masuren Polen eigenen sich für Urlaub mit der ganzen Familie, für entspannte Wellnesstage, aber auch für Kuraufenthalte. Bei einem Kuraufenthalt sorgen die gesunde Luft und die natürliche Umgebung für rasche Besserung des Gesundheitszustandes. Die gemütlichen Hotels Polengarantieren ebenfalls Erholung. Die polnische Gastfreundschaft und gute Sprachkenntnisse lassen keine Missverständnisse aufkommen. In den Hotels Polen wird den Gästen viel zusätzlicher Komfort geboten, wie zum Beispiel große Wellness- und Spabereiche. In den meist großzügig angelegten Räumlichkeiten befinden sich dann Schwimmbecken, Sauna und Sportbereiche. Durch zusätzliche Anwendungen wie klassische Massagen, Moorpackungen und viele kosmetische Behandlungen wird der Erholungseffekt erhöht. Auch kulinarisch werden die Gäste in den Hotels Polen verwöhnt. Die regionale Küche steht für Frische und Qualität. Viele Traditionsreiche Gerichte aus alten Zeiten werden zubereitet und erfreuen sich großer Popularität. Besonders bekannt und beliebt sind Borschtsch, Bigos und Piroggi. Zu den landestypischen Gerichten wird meist Bier getrunken.

Autor:
Datum: Sonntag, 6. März 2011 18:17
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Polen

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    […] traum-reiseberichte.com fanden wir diesen Post lesenwert: Urlaub in den Masuren Polen : Reiseartikel Im Beitrag heisst es: Neben der polnischen Ostsee und dem Riesengebirge gehören auch die […]

Kommentar abgeben

Login erforderlich