Beiträge vom Juni, 2012

Donaukreuzfahrten 2012 durch Städte und Länder

Mittwoch, 20. Juni 2012 19:07

Die Donau ist der zweitlängste Fluss Europas. Sie fließt stets gen Osten, der Sonne entgegen und durchstreift 7 Länder, bevor sie mit einem gewaltigen Donaudelta ins Schwarze Meer mündet. Kein Wunder, dass Donau Kreuzfahrten online zu buchen so beliebt ist, denn die unglaubliche Vielfalt der Landschaften, Städte, Kulturen und Arten, die man mit den Kreuzfahrten auf der Donau erlebt, bleiben jedem Reisenden für immer im Gedächtnis. Angefangen in Deutschland schlängelt sich der Fluss unter anderem durch Österreich, Ungarn, der Slowakei und Kroatien. Metropolen wie Wien, Budapest und Bratislava bleiben bei den Donaukreuzfahrten nicht aus und Gebiete wie die Passage Wachau mit dem Eisernen Tor bieten schönste Bilder und einzigartige Augenblicke. Kreuzfahrten auf der Donau sind immer wieder eine Reise wert. Komfortabel kann man eine Kreuzfahrt auf der Donau online bei Flusskreuzfahrten-Urlaub.de buchen, um dann einfach nur noch die schöne Reise zu genießen.

Entspannen auf den Donaukreuzfahrten

Lassen Sie sich tragen an Bord der Donaukreuzfahrten. Seele baumeln lassen und Sorgen vergessen sind hier inklusive. Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit, so viele neue Eindrücke zu erleben und so wenig dafür zu tun, als mit den Donaukreuzfahrten. Die Donaukreuzfahrten starten für gewöhnlich ab Passau und gewährleisten so eine entspannte Anreise ohne Flug. Packen Sie nur einmal Ihre Koffer und lassen Sie sich mit den Kreuzfahrten auf der Donau gemütlich und sicher von Ort zu Ort bringen. Einfacher kann eine Reise kaum sein. Fahren Sie der Sonne entgegen und besuchen Sie zunächst Orte in Österreich und das schöne, historische Wien. Auf den Donaukreuzfahrten werden Sie ständig begleitet von malerischen Uferlandschaften, die das Erholen an Deck einfach machen.

Klassische Donaukreuzfahrten für besonderen Genuß

Für besondere Gäste bieten viele Reedereien mittlerweile literarisch-musikalische Donaukreuzfahrten an. Stellen Sie sich vor, Sie wären an Deck eines sanft dahin gleitenden Schiffes. Vor Ihnen die Sonne, neben Ihnen traumhafte Uferlandschaften und Wien von seiner schönsten Seite und dazu hören Sie klassische Klänge an Bord des Schiffes. Die Atmosphäre ist einmalig, die Musik ist im Einklang mit der Natur und Sie sind mittendrin. Auf den Donaukreuzfahrten können Sie dann Lesungen aus den Werken berühmter Schriftsteller und Dichter hören, die schon vor Jahren die Donau verehrt haben und natürlich steht ein Konzertbesuch in Wien auf dem Programm.

Thema: Kreuzfahrten | Kommentare (0) | Autor:

Die Ostsee Kreuzfahrten – unterwegs auf dem baltischen Meer

Mittwoch, 20. Juni 2012 19:05

Die Ostsee – auch baltisches Meer genannt – bietet viele Urlaubsziele für eine wunderbare Reise. Dazu zählen Deutschland, Dänemark, Schweden, Finnland, Lettland, Estland und Litauen sowie Polen und Russland. Eine solche Reise will gut vorbereitet sein und man sollte im Internet vorher die Preise und Leistungen vergleichen. So kann man z.B., die Ostsee Kreuzfahrten bei Kreuzfahrten-Reisebüro.de online buchen und einer beeindruckenden Rundreise durch Europa und Skandinavien steht nichts mehr im Wege.

Die Ostsee Kreuzfahrten beginnen in Warnemünde

Im ehemaligen Fischerdorf Warnemünde beginnt gewöhnlich die Reise auf dem Schiff durch Europa und Skandinavien. Warnemünde hat ebenso den staatlich anerkannten Titel „Seebad“ und die atemberaubende Promenade mit seinen Highlights lädt auf Ihren Reisen zum Verweilen und Träumen ein. Nicht nur ermöglicht Warnemünde mit seinen vielen Restaurants, Casinos und Kneipen eine kulturelle Entdeckungstour, bestaunen Sie ebenso den, vor 100 Jahren erbauten, Leuchtturm und den Teepott mit seinem legendären Hyparschalendach.

Weitere Eckpunkte, die die Ostsee Kreuzfahrten bereithalten

Erleben Sie Kopenhagen, die Hauptstadt Dänemarks, von seiner königlichen Seite. Besonders empfehlenswerte Sehenswürdigkeiten wären der Tivoli, der atemberaubende Vergnügungspark sowie das Hafenviertel Nyhavn. Des weiteren können Sie die Schlösser Amalienborg und Christiansborg bestaunen und beim Anblick der kleinen Meerjungfrau ins Träumen geraten.

Die Ostsee Kreuzfahrten führen Sie weiter ins das malerische St. Petersburg, der alten Zarenhauptstadt. Lassen Sie sich durch die historischen Bauten und der besonderen Architektur ein neues Bild setzen. Nehmen Sie auf Ihren Reisen etwas Geschichte mit und bestaunen Sie den prunkhaften Reichtum vergangener Zeiten. Nach Ihrem Besuch in St. Petersburg wird Ihre Sichtweise völlig anders sein und vergessen Sie nicht die Eremitage, die historischen Paläste zu besichtigen und gönnen Sie sich einen Besuch im russischen Ballett.

Einige der weiteren Schauplätze auf Ihren Reisen über die Ostsee können die finnische Hauptstadt, Helsinki, die Schärenlandschaft und das Rathaus von Stockholm oder auch die historische Hansestadt Danzig sein. Lassen Sie sich von all diesen Besonderheiten auf Ihren Reisen verzaubern. Mit den Ostsee Kreuzfahrten können Sie diese wunderschönen Städte erkunden und bestaunen. Sie werden es ganz bestimmt nicht bereuen und wertvolle Erinnerungen mit nach Hause nehmen können, mit denen Sie noch Monate später Ihre Freunde und Verwandten neidisch machen können.

Thema: Allgemein | Kommentare (0) | Autor:

Wie kann man Norwegenkreuzfahrten im Internet finden?

Mittwoch, 20. Juni 2012 19:03

Kreuzfahrten werden von Jahr zu Jahr immer beliebter. Die perfekte Mischung aus Reise und interessanten Landausflügen zusammen mit den Besonderheiten einer Schiffsfahrt fasziniert immer mehr, inzwischen auch jüngere, Menschen.  Ob als Familienurlaub, als Schnupperfahrt für ein paar Tage oder als langer und ausgiebiger Urlaub in der Nähe des Nordkaps sind Norwegenkreuzfahrten eine gute Alternative zu einem gewöhnlichen Urlaub. Dank der Möglichkeiten des Internets kann man im Vorfeld einer solchen Reise viele Tipps für Seefahrten einholen, sich Beispielfahrten zusammenstellen oder Reiseberichte lesen. Verschiedene Reedereien bieten solche Kreuzfahrten an. Die Ziele und Länder, zu denen Ausflüge stattfinden, variieren dabei von Reise zu Reise. Auf der Seite www.rivers2oceans-kreuzfahrten.de kann man zum Beispiel direkt eine günstige Norwegenkreuzfahrt buchen und zwischen guten Angeboten auswählen.

Was für Ziele bieten Norwegenkreuzfahrten?

Die beeindruckenden Fjorde und faszinierenden Landschaften des Nordens sind eine Reise wert. Direkt in Norwegen, im Land der Trolle und Elfen, kann man sich von den faszinierenden Ausblicken fesseln lassen. Der atemberaubende Blick auf die Küstenlandschaften Norwegens ist nur ein Highlight einer solchen Fahrt. Von Deutschland aus kann man eine Kreuzfahrt in Richtung Norden starten, ohne erst lange Flugreisen in Kauf nehmen zu müssen. Direkt ab den Ostseehäfen legen die Schiffe der großen Reedereien in Richtung Norwegen ab. Auf den Norwegenkreuzfahrten kann man zudem noch herrlich entspannen, da die Schiffe jede Art von Komfort bieten. Ob Wellness oder Sport, Tanzvergnügen oder kulinarische Genüsse – das alles ist bei einem solchen Urlaub inklusive. Reiseinformationen findet man im Internet in Hülle und Fülle, und kann sich so das Richtige für sich und seine Familie aussuchen.

Norwegenkreuzfahrten bieten im Netz fast alle großen Reedereien an

Wer sich nicht sicher ist, ob eine Kreuzfahrt für ihn die richtige Art des Urlaubs ist, kann mit einer sogenannten Schnupperkreuzfahrt das Feeling auf dem schwimmenden Hotel testen. Solche Minifahrten sind rund 4-5 Tage lang und führen beispielsweise von Kiel aus nach Oslo oder Kopenhagen. Viele Leistungen sind im Reisepreis beinhaltet und sorgen dafür, dass sich die Gäste wohl fühlen. Die meisten von ihnen buchen gleich nach ihrer Rückkehr eine längere Schiffsreise für ihren Jahresurlaub.

Thema: Kreuzfahrten | Kommentare (0) | Autor:

Kultur-Kreuzfahrten

Mittwoch, 20. Juni 2012 18:58

Rund um das Mittelmeer liegen Länder mit einer langen Geschichte, mit den unterschiedlichsten Kulturen und Traditionen. Viel unterschiedlicher könnten sie nicht sein. Da liegen Spanien, Frankreich, Italien, Griechenland, die Länder Nordafrikas, wie Tunesien, Marokko oder Ägypten, Abu Dabi, die Türkei oder Israel. Unterschiedlicher könnten die Regionen nicht sein und auch die Menschen, die dort leben. Aber eine große Vergangenheit haben sie alle, mehrere tausend Jahre alte Kulturen kann man hier antreffen und einiges darüber in Erfahrung bringen. Gerade auf einer Mittelmeerkreuzfahrt kann man viele unterschiedliche Länder besuchen und viel sehen, als Tipp: man kann sich vorab im Internet über Strecken informieren oder Preise vergleichen, man findet alles Wissenswertes zu einer Mittelmeerkreuzfahrt auf kreuzfahrten-reisebuero.de online.

Die Facetten der abendländischen Kultur sind vielfältig. Auf einer der vielen MSC Kreuzfahrten kann man ein bisschen mehr darüber lernen. Auf einer Mittelmeerkreuzfahrt gibt es je nach Route vielfältige Möglichkeiten, die verschiedenen Länder und Kulturen kennenzulernen. Auf den Kreuzfahrtschiffen MSC Fantasia oder MSC Splendida kann nicht nur ein unvergesslicher Urlaub verbracht werden, dort gibt es auch noch zahlreiche Möglichkeiten etwas über die Kultur der Länder, die man besucht hat, zu lernen.

Mit der MSC Fantasia geht es nach Genua, dort wird The Most Serene Republic besucht. Die Reise geht dann weiter nach Neapel, wo sich Pompei und das Historische Zentrum befinden, dass man unbedingt besucht haben sollte. In Palermo gab es Antike Zivilisationen und Byzantinische Kunst. Auf der Weiterreise nach Karthago kann man „La Goulette“ bewundern und in Palma ist die Perle des Mittelmeeres. In Barcelona angekommen werden Gaudis Meisterwerke bewundert und der Papstpalast von Avignon steht in Marseille auf dem Programm.

Dazu gibt es auf dem Schiff, während der Zeit auf See noch ein zusätzliches Programm, das die Landgänge während der Mittelmeerkreuzfahrt in idealer Weise ergänzt. Nicht alle Mittelmeerkreuzfahrten bieten das, aber die spezielle MSC Kreuzfahrt schon. Man kann Kurse besuchen, die sich mit der Kultur befassen, Präsentationen von Kunstwerken bewundern, während der Mittelmeerkreuzfahrt an kulinarischen Vorführungen teilnehmen oder an Modenschauen und ein paar Schönheitstipps mitnehmen. Eine Weinprobe steht ebenso auf dem Programm wie ein Italienischkurs.

Thema: Kreuzfahrten | Kommentare (0) | Autor:

Geschenk Tipp für Verliebte auf Mallorca

Dienstag, 12. Juni 2012 6:25

Mallorca ist nicht nur eine Trauminsel sondert hat auch traumhafte Möglichkeiten seinem Partner einmal  ganz besonderes zu verwöhnen.
Segeln kann man auf Mallorca fast an allen Küsten der Insel wie auch in Porto Alcudia was im Norden gelegen ist. Der Segel Törn startet in Porto Alcudia entlang der Küste von Canpicafort und an Bord befinden sich nur der Skipper  und ein verliebtest Paar was das ganze so besonders macht. Wellen  und Wind ist das einzige was zu hören ist weit ab vom lärm des Massentourismus segeln sie in der traumhaften Bucht von Alcudia.
In einer ruhig gelegenen Bucht beim Leuchtturm in Alcanada  gibt es dann  malloquinische Tapas auf  einen  8,5 m langen Segelschiff welches 1977 gebaut wurde. Hier geht dann auch die Sonne unter und ein romantischer Tag für zwei  endet mit Bildern die sie ewig in Erinnerung behalten werden. Mehr über den ungewöhnlichen Segelausflug
erfahren sie auf: www.myspacemallorca.com/segeln.html

Thema: Mallorca | Kommentare (0) | Autor: